"Kommunikationsprobleme entstehen dort, wo wir uns - aus welchen Gründen auch immer - nicht ausreichend mitteilen können oder unser Gegenüber dies nicht kann oder will. Auch können unsere Mitteilungen von unserer Umwelt verschiedenartig interpretiert oder verstanden werden. Diese vielfältigen Problemsituationen zu meistern und klare, unmissverständliche Kommunikation in Gang zu bringen, ist einer der Tätigkeitsbereiche der Lebens- und SozialberaterInnen."
(Zitat aus der Homepage der LebensberaterInnen, www.lebensberater.at)

-  Zielorientierte Gesprächsführung
-  Vermeidung von Missverständnissen
-  Artikulation der eigenen Bedürfnisse und Wünsche
-  Herstellen von lebbaren Kompromissen 

 

 

<< zurück